Gast stimmt der These Nach einem Jahr Pandemie sollten wir die Überlastung der Krankenhäuser für mehr Lockerungen riskieren. zu

Weil es noch andere Dinge als Corona gibt. Kollateralschäden überwiegen. Alles ein einziger Unsinn. Menschen werden geboren und Menschen sterben. Das ist der Lauf der Welt. Wenn der Mensch sich so massiv in einen natürlichen Prozess einmischt hat er noch immer mehr Schaden als Gutes angerichtet.

06.05.2021 1 Kommentar

Kommentare

Moderationskommentar

Lieber Gast, vielen Dank, dass Sie sich an diesem Diskussionsformat beteiligen. Wir würden jedoch neben den mittlerweile fast 85.000 Todesfällen in Deutschland und mehr als 3,2 Millionen Todesfällen weltweit gern auf die Veröffentlichung des Statistischen Bundesamtes zum Thema Sterbefallzahlen und Übersterblichkeit hinweisen. https://www.destatis.de/DE/Themen/Querschnitt/Corona/Gesellschaft/bevoel...

Ihre SLpB- Redaktion