Gast positioniert sich zur These Es war nicht alles schlecht in der DDR. neutral

Sicher gab es auch gute Dinge in der ehemaligen DDR - wenn man dieser Aussage zustimmt, heißt das ja nicht gleichzeitig, dass man das hetuige Deutschland verteufelt...

11.10.2016 1 Kommentar

Kommentare

neutral

Die guten Dinge bezogen sich nicht auf das Grundkonzept das Staates DDR. Es waren die einzelnen Menschen.