Gast stimmt der These Die Vorteile der Deutschen Einheit überwiegen die Nachteile. zu

Deutschland ist ein Hort der Menschenrechte, der Freiheit und Demokratie und steht aktuell wirtschaftlich gut da.

18.10.2016 1 Kommentar

Kommentare

stimme nicht zu

Entschuldigung aber Hort klingt hart. Im Hort gibt es eine/n Erzieher/in, die sagt wo es langgeht, da ist nicht soviel mit Demokratie, Freiheit und so... Aber sei es drum. Wenn Sie persönlich wirtschaftlich gut dastehen, prima für Sie. Für Deutschland gilt das aber nicht. Die Pro Kopf Verschuldung Deutschlands liegt kaum unter der Griechenlands, von den privaten Krediten in Deutschland will ich noch nicht reden. Unsere Wirtschaft schwindet zusehens auch durch so "vernünftige" Sanktionen gegen Russland. Ein viertel der vor allem Klein- und Mittelständler hat uns diese Lehrmeisterlichkeit gekostet in Sachsen. Aber gut, der Russe ist ja auch ein Unmensch und wir Deutschen sind die mit den Menschenrechten, die wir so fleissig auch nach Saudi Arabien, Katar, Kuweit und all den anderen Menschenrechtsstaaten kleine Friedenstauben und UNO-Werbekulis verkaufen. Deutschland steht wirtschaftlich gut da, dank eines 3. Weltranglistenplatzes in Waffenexporten, das deckelt den desaströsen finanziellen Zustand Deutschlands ebenso wie die Milliarden Euro, die Deutschland dank der Griechenlandkriese machen durfte. Fragen Sie nach, wer bestimmt hat über das Geld, was Griechenland nie hatte, aber gezwungen wurde deutsche Waffen zu kaufen. Und Schussendlich was ist die Freiheit wert, in der sich kaum einer traut mehr öffentlich, auf Arbeit, an der Uni seine Meinung oder Kritik zu äußern, nur weil er oder sie befürchten muss im geringsten Fall nur diffamiert zu werden.