Gast stimmt der These Der Islam gehört zu Deutschland. nicht zu

Es ist keine Religion. Es ist ein politischer Verein!

20.01.2017 3 Kommentare

Kommentare

stimme nicht zu

Es ist nach wie vor eine Religion. Sonst wär das Christentum dank der CDU und der CSU auch ein politischer Verein.

Der Islam ist im Kern politisch, das Christentum nicht.

stimme nicht zu

Blödsinn. Selbstverständlich ist der Islam eine der Weltreligionen. Politischer Verein? So als wären alle Muslime gleichermaßen Mitglied in einer in sich einheitlichen und abgeschlossenen Vereinigung? Falsch! Diese Aussage verkennt die Vielfältigkeit menschlicher Lebensentwürfe und Denkmöglichkeiten aus einer Haltung heraus, die sich offenbar nicht ernsthaft mit dem Thema auseinandersetzen möchte, die daher unsachlich vereinfachende Schlüsse als Wahrheit annimmt und sich nicht die Mühe macht, Vorurteile zu prüfen.