Gast stimmt der These Große Einkommensunterschiede tun einer Gesellschaft nicht gut. zu

Ich bin dafür, dass Leitstung und unterschiedliche Grade der Verantwortungsübernahme unterschiedlich finanziell entlohnt werden sollen. Fehlentwicklungen, wie Sie es bei Managergehältern (100-faches Monatsgehalt von Angestellten) oder im Bankensektor (Bankenkrise 2008/2009) in den vergangenen 20 Jahren zu beobachten sind, sind zu korrigieren.
Ich plädiere dafür, dass ein Leistungsträger nicht mehr als das 10-fache des Mindestlohns verdienen darf!

05.02.2017