Gast stimmt der These Wir brauchen digitale Medienbildung als Schulfach. zu

Eine digitale Medienbildung ist im Zeitalter der Digitalisierung unumgänglich, da man Kenntnisse in diesem Bereich in fast jedem Berufsfeld benötigt. Es ist wichtig, die Bildung der Zeit entsprechend zu gestalten und anzupassen.

04.06.2018 1 Kommentar

Kommentare

stimme zu

Absolut richtig, aber eben nicht in einem eigenen Fach. Das Fach GRW/Politische Bildung sit dafür nahezu prädestiniert, denn auch ein eigenes Fach für Medienkompetenz muss inhaltsbezogen lehren und deshalb wären Schnittmengen zur politischen Bildung sowieso unumgänglich.