Gast stimmt der These Durch KI entstehen mehr Arbeitsplätze, als verloren gehen. nicht zu

Durch KI werden mehr Arbeitsplätze entstehen, die aber eher eine Transformation darstellen und damit perspektivisch Jobs in anderen Bereichen vernichtet. Das führt zu dem Problem, das es eine Änderung der Balance zwischen den Berufen einstellt. Da KIs nur einfache Tätigkeiten erledigen können werden diese zu großen Teil wegfallen. Diese Arbeitsbereich größer als die Jobs für KI Entwickler. Ebenso sind diese anspruchsvoller, weshalb. KI nicht zu mehr Jobs führen sondern zu einer höheren Arbeitslosigkeit.

03.12.2020